Das digitale Fenster kommt nach Thüringen

Das digitale Fenster kommt nach Thüringen

Werbung

Das digitale Fenster startet jetzt auch in Thüringen. Jede Stadt und jeder Unternehmer sind eingeladen am Aufbau und der Verbreitung des Konzeptes „Digitales Fenster“ mitzuwirken. Das Digitale Fenster ist ein Konzept zur Förderung regionaler Wirtschaftsverbindungen, als Antwort der scheinbar unendlichen Möglichkeiten der Big Player wie Amazon, Otto und Co. Einkaufen zum Erlebnis gestalten – Innenstädte beleben – Besucherströme lenken – Umsätze zukunftssicher gestalten.

Gegenseitige regionale Empfehlungen, „verlängerte“ Ladenöffnungszeiten,
mehrsprachige Angebote, Tageszeit / saisonale Angebote präsentiert in Sekunden
eine virtuelle Arbeitskraft – die unermüdlich und ohne Pause fördernd agiert.

Ergreifen Sie die Chance die Chance ihr Geschäft zukunftssicher zu gestalten. Alles was digitalisiert werden kann, wird in den kommenden Monaten und Jahren digitalisiert. Sein Sie dabei und agieren Sie schneller als Amazon und Co.

Stiller Verkäufer für den Einzelhandel

Durch die interaktiven Bildschirme ergeben sich verlängerte Öffnungszeiten. Ihre Produkte und Dienstleistungen werden auch außerhalb der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten präsentiert. Die interaktiven Bildschirme ermöglichen Ihnen ohne großen Aufwand Ihr Sortiment zu erweitern,
ganz ohne zusätzlichen Verkaufsraum und ohne zusätzliche Kosten. Attraktive Zusatzangebote schaffen ein emotionales Einkaufserlebnis und bilden erstmals eine aktive Schnittstelle zu Ihrem Internetauftritt bzw. Ihrem Onlineshop. Aus Besucher / Zuschauern werden Kunden.

Stadtmarketing mit mehr Wirkung

Kommunen erhalten ein mehrsprachiges wirkungsvolles Instrument für das Stadtmarketing.
Die regionale Wirtschaftsförderung erhält ein Instrument zur Wertschöpfung in der Region.
Kunst und Kultur erhalten ein interaktives und jederzeit aktuelle Medium zur Information der Einwohner und Touristen Ihrer Stadt.
Durch die digitale Vernetzung werden zeitgleich Veranstaltungen, Ausstellungen der Region präsentiert. Das erzeugt Reichweite und Umsatzpotentiale für alle Beteiligten.

Innovative Werbestelle für den öffentlichen Nahverkehr

Kurze Videos, Bilder aktuelle Informationen verkürzen die Wartezeiten an Haltestellen und in den Warteräumen der Bürgerbüros und Tourismusinformationen.
Selbstverständlich mit stets aktuellen Informationen über Wetter, Fahrplanänderungen oder aktuellen Hygienevorschriften.

Der Initiator für regionale Wirtschaftsförderung

Die AGWM GmbH versteht sich als Fullservice Dienstleister für digitale Bildschirm Kommunikation in Kommunen und lokalen Unternehmen und integriert lokale Anbieter aus Hard- und Software.

Für weitere Informationen und Angebot besuchen Sie unsere Internetseiten: https://www.dasdigitalefenster.com, https://rrmediaonline.biz/das-digitale-fenster/ .
Bei Fragen sind wir persönlich unter Rufnummer 03621 7388804 erreichbar.