Fahr nicht fort – kauf im Ort

Fahr nicht fort – kauf im Ort

Während der Corona-Krise ist es gar nicht so einfach vor Ort einzukaufen. Nur die großen Einzelhändler wie Edeka, Rewe und Co. sowie die Apotheken sind geöffnet. Habe ich jemanden vergessen? Dann bitte ergänzen! Die vielen kleinen Einzelhändler dürfen nicht öffnen.

Sauerei! Öffnet die Einzelhandelsgeschäfte!

Die Politik und Co. will uns wohl für dumm verkaufen? In den lokalen Modeboutiquen sind nie so viele Besucher als in einem Discounter. Der Einzelhandel, Gastronomie und Co. leiden sehr unten diesen irrsinnigen Verordnungen. Umsatzeinbußen und Geschäftsaufgabe gehören schon zur  Tagesordnung. Schöne Einkaufstraßen veröden, weil immer mehr Geschäfte schon dicht gemacht haben oder es bald müssen. Abstand halten, Mundschutz, Luftreinigung sowie die Begrenzung der Besucher sind wichtige Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus. Symbolisch könnten alle Einzelhändler an einen Tag öffnen?

Digital denken, anstatt Umsatz verschenken

Die Zeiten sind vorbei. Als Einzelhändler kann man sich nicht mehr auf die Kunden warten. Big Player wie Amazon und Corona-Pandemie bereiten Einzelhandel und Co. große Bauchschmerzen. Es ist schon fünf vor zwölf. Der lokale Einzelhandel muss sein Geschäft für die Zukunft jetzt fit machen! Gefragt sind digitale Konzepte und Schaffung neuer Einkaufserlebnisse für den Besucher. Die Verlängerung der Öffnungszeiten, ein breiteres Sortiment, Zusatzangeboten etc. kann durch die Verbindung mit einem Onlineshop realisiert werden. Mit Hilfe der Schwarmintelligenz und digitaler Bildschirm-Kommunikation wird der lokale Handel mit seinem Geschäft und Onlineshop regional vernetzt in Verbindung mit mehr Reichweite und Umsatz.

Sie wollen starten?
Weitere Infos auf: https://www.rrmediaonline.de/ [Werbung]

Lokales Zahlungsmittel nutzen – Gothaer Gutschein

Sehr lobenswert ist der Gothaer Gutschein. Ein lokales Zahlungsmittel zur Erhaltung der Wirtschaftskraft in der Stadt. Die Teilnahme für lokale Händler und Dienstleister ist sehr einfach und mit kaum Kosten verbunden. Der Gutschein im Wert von 11 € kann bei einer ausgezeichneten Annahmestelle gekauft oder im Onlineshop von Gotha Gutschein bestellt werden.

Weitere Informationen auf: https://www.gotha-gutschein.de [Werbung]

Wirtschaftsförderung 3.0 – Innovative Technologien zur Erhaltung der Wirtschaftskraft in der Region
Neue innovative Technologien wie Digital Signage sind der Schlüssel zu Wachstum, Beschäftigung, Wohlstand und Lebensqualität für jede Stadt. Neue Anwendungsfelder von Digital Signage (Digitale Bildschirmkommunikation) schaffen Mehrwert für Kommunen, Unternehmen und Kunden.

Erste Informationen finden Sie auf der Website https://www.local-net-dm.de/ [Werbung]

Weitere externe Artikel zu diesem Thema:

https://t3n.de/magazin/e-commerce-handel-244379/
https://www.zdf.de/nachrichten/wirtschaft/coronavirus-einzelhandel-zukunft-100.html
https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/corona-schliessungen-der-lockdown-zwingt-immer-mehr-einzelhaendler-ins-netz/26951982.html

Ronald Rassmann

Ronald Rassmann