Gothaer Straßenbahn Haltestellen vermüllt

Gothaer Straßenbahn Haltestellen vermüllt

Gothaer Straßenbahn Haltestellen vermüllt

Unbekannte höchstwahrscheinlich mehrere Personen aus Gotha haben in der Silvesternacht ihr Unwesen getrieben. Während andere Bürger gemütlich das Traumschiff auf ZDF geschaut haben, wurden fleißig die Straßenbahn Haltestellen vermüllt. Sehr stark betroffen in beide Fahrtrichtungen sind die Haltestellen 18. März Straße und der Haltepunkt Ernststraße. Das Ausmaß der Verwüstung ist auf den Bildern zu sehen.

Hier geht es zur Galerie → hier klicken.