Versteigerung in Gotha in Thüringen

Große Versteigerung am 26.06.2021 in Gotha

Es ist mal wieder soweit, die nächste Versteigerung auf den Rittergut in Gotha steht an. Die Veranstaltung nächsten Samstag den 26.06.2021 findet nicht wie beim letzen Termin in den Räumen des Rittergut statt, sondern findet im Freien statt.

Online-Katalog

Alle zu versteigernden Artikel können in der Zeit von 10 bis 12 Uhr besichtigt werden. Auf der Internetseite https://auktion-horn.de/ steht dem Besucher bereits der Online-Katalog zur Verfügung. Im Katalog ist neben der Artikelbezeichnung ein Bild und der Startpreis für die Aktion angegben. Die offizielle Versteigerung startet ab 12 Uhr und es darf fleißig geboten werden.

Es lohnt sich

Die Gegenstände der Auktion sind immer sehr vielseitig und sprechen jede Zielgruppe an, egal ob Jung oder Alt. Für die kleinen Indianer gibt es einen großen Posten DDR Indianer. Wer auf antike
Sachen steht, findet hier z.B. einen aus der Gründerzeit einen Etagenofen um 1880 oder eine Klappzylinder um 1900. Für die echten Handwerker gibt es auch eine Kategorie mit Baumaschinen und Werkzeuge. Hier findet man z.B. einen Druckluft Kompressor Prebena orkan 200
oder eine Mr. Gardener Benzin Heckenschere 1,2 PS. Bis zum Tag der Auktion wird der Online-Katalog noch laufend aktualisert und es kommt weitere Artikel dazu.

Rittergut Gotha
Rittergut Gotha – Veranstaltunsort für Versteigerung am 26. Juni 2021

Hygienemaßnahmen

Bei der Veranstaltung müssen ebenfalls die Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Vor Ort gibt es auch ein kostenloses Testzentrum. Alternativ bringen Sie einen negativen Test mit oder ein Impfnachweis. Weitere Auskunft kann Ihnen der Veranstalter des Auktionshaus Herrn Horn 0171 3679985 geben.

Anschrift für die Auktion

Boilstädter Straße 2
99867 Gotha
post@auktion-horn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.