Vorstellungsabend "Familienintegratives Arbeiten" am 28.4 in Wutha Farnroda

Vorstellungsabend „Familienintegratives Arbeiten“ am 28.4 in Wutha Farnroda

Sie sind Erzieher*in, Sozialpädagog*in oder Heilpädagog*in!?

Wir suchen genau Sie!!!

Sie wollten sich schon immer verändern?

Sie lieben ihren Beruf, sind einfühlsam, kreativ und möchten Kindern ein Zuhause geben?

Leben und arbeiten im eigenen Zuhause?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Neugierig geworden?

WO und WANN?

Infoabend am 28.04.2022 / 18 Uhr in unserem Büro in Wutha-Farnroda Hauptstraße 13-15. Es sprechen Berater und Erzieher, die diese spezielle Form der Arbeit schon seit Jahren ausüben.

ZIEL?

Wir wünschen uns ein ungezwungenes Miteinander, nette Gespräche, Erfahrungsaustausch und den ein oder anderen, der vielleicht danach sagt:

„Jetzt kenne ich den Begriff „Familienintegratives Arbeiten“ und das kann ich mir vielleicht auch irgendwann mal vorstellen!“

ANMELDUNG?

Bei Interesse melden Sie sich unter der Telefonnummer 036921 / 305940 oder
0175/7688891 oder per E-Mail unter d.rasch@elisabeth-verein.de an!

Wir freuen uns auf Sie

Die Berater vom St. Elisabeth-Verein